Ghana trauert …

Ghana trauert – Präsident John Evans Atta Mills verstorben

24/07/2012

Die westafrikanische Republik Ghana trauert um ihren Präsidenten, Herr Professor John Evans Atta Mills.

Wie heute am späten Nachmittag mitgeteilt wurde, ist der Präsident nach Einlieferung ins Krankenhaus wegen akuter Beschwerden, im Militaer Hospital in Accra verstorben.

‘Schweren Herzens und in tiefer Trauer teilen wir den plötzlichen Tod des Präsidenten der Republik von Ghana – seine Exellence Professor John Evans Atta  Mills, mit.

Der Präsident wurde im 37. Militaer Hospital, in Accra wegen akuter Beschwerden behandelt. Nur wenige Stunden spaeter verstarb er dort. ‘, so teilte der Stabchef Herr John Henry Martey Newman, in einer von ihm herrausgegebenen Pressemitteilung mit.

Präsident Professor Atta Mills,seid 2009 im Amt, wurde 68 Jahre alt (21. Juli 1944 – 24. Juli 2012). Seinen Geburtstag feierte er am vergangenem Samstag, im kleinen Kreis.

Um 20:00 Uhr Ortszeit wurde der Vice Präsident John Dramani Mahana eingeschworen, im Einklang mit der ghanaischen Verfassung.

 

 

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s